• Buegelbrett.jpg
  • Gastro.jpg
  • Hemden.jpg
  • Hosen.jpg

WRH900


 

Wir machen Betriebsferien vom 06.07. bis 14.07.2019 in Twielenfleth und Jork.
In unseren umliegenden Annahmestellen dauern die Betriebsferien bis 21.07.2019.

 


 

 

Lieferservice

 

Öffnungszeiten:

 

Twielenfleth   Jork

 Mo. Di.

 Mi.

 Do.

 Fr.

7 - 17 Uhr

7 - 12 Uhr

7 - 17 Uhr

7 - 15 Uhr

 

 Mo. Di.

 Mi.

 Do Fr.

 Sa.

9 - 12 & 15 - 18 Uhr

9 - 12 Uhr

9 - 12 & 15 - 18 Uhr

9 - 12 Uhr

 

Folgen Sie uns auf Facebook:

FacebookBlau

 

Annahmestellen

- Übersicht -

mit Öffnungszeiten


 Hollern-Twielenfleth 

KartenbuttonGeschäftsstelle,
Am Deich 36


 Jork 

KartenbuttonZweigstelle
Altländer Markt 1-4


 Stade 

KartenbuttonSecond Hand Bornholdt
Harsefelder Straße 17

 

KartenbuttonToto-Lotto Gerd von Dollen
Sachsenstraße 46

 

KartenbuttonKiosk Rolf Michel
Harsefelder Straße 82

 

BlumentrittKartenbutton
Thuner Straße 85


 Buxtehude 

Änderungs-Kartenbutton
Schneiderei Hamit
Stader Straße 9

 

Änderungs-Kartenbutton
Schneiderei Yaman
Zwischen den Brücken 4

 

Änderungs-Kartenbutton
Schneiderei Saki
Lange Straße 2 


 Bützfleth 

KartenbuttonNeukauf Sigrid Wiesner
Obstmarschenweg 297


 Dollern 

KartenbuttonRosen Michel
Altländer Straße 23


 Drochtersen 

KartenbuttonKröhnke Haushalt, Geschenke Spielen
Drochterser Straße 36


 Himmelpforten 

KartenbuttonBlumentritt im REWE
Marktstraße 6


 Steinkirchen 

KartenbuttonServicecenter Steinkirchen
Bürgerei 84

 

 

 

Tipps und Infos

Wie Sie sparen können oder es "nicht noch schlimmer machen":

Mangelwäsche: Bluete
Wenn Sie uns die Wäsche eingefeuchtet und gut gelegt bringen, zahlen Sie weniger. Bitte bringen Sie uns die Mangelwäsche in einem Korb, der eine gelegte Tischdecke auch wieder aufnehmen kann. Ansonsten sind wir leider gezwungen, ihre frische gemangelte Tischdecke wieder sehr klein zu falten. Selbstverständliche nehmen wir auch nicht eingefeuchtete Mangelwäsche an. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, daß der Preis fast genau so hoch ist wie bei schrankfertiger Wäsche. Das 1x1 für ein optimales Ergebnis Ihrer Mangelwäsche und was Sie dafür tun können finden Sie hier.

Bettware:
Waschen Sie Ihre Bettware mindesten einmal im Jahr um Allergien vorzubeugen und den 10.000 Milben in Ihrem Bett die Heimat zu nehmen.
Genaue Infos finden Sie hier.

Fettflecken:
Öl und Fettflecken lösen sich in der Reinigung ohne Probleme rückstandslos auf. Vorbehandelte oder gewaschene Fettflecken sind sehr schwer zu entfernen.

Wachsflecken:
Wachs lässt sich in der Reinigung gut entfernen. Wird der Fleck jedoch vorher ausgebügelt, bleibt meist ein nicht entfernbarer hitzefixierter Farbfleck.

Pflegekennzeichnung:
Pflegekennzeichnungen sind für uns wichtige Hinweise für die Bearbeitung. Bitte schneiden Sie diese Ettiketten nicht ab.

Kaufquittungen:
Bewahren Sie die Einkaufsbelege Ihrer Garderobe lange auf. Sollte bei der Reinigung ein Schaden entstehen, ist oftmals der Hersteller wegen Verarbeitungsmängel haftbar.

Gardinen/Vorhänge:
Bestehen Sie beim Verkäufer darauf, dass Pflegekennzeichnungen und Materialkennzeichnungen mit angebracht werden.

Krawatten:
Flecke auf Krawatten keinesfalls mit einem Baumwolltuch (Taschentuch) reiben. Sie erzielen den gleichen Effekt, als wenn Sie mit Sandpapier auf Holz reiben.

Risse in Tischdecken:
GedeckLeider kommt es - wenn auch sehr selten - vor, das nach dem Waschen Risse in einer Tischdecke sichtbar sind. Diese Risse sind dadurch entstanden, das das Material einer normalen Waschbehandlung nicht mehr standhält. Oftmals sind diese Tischdecken dann derart im Gewebe geschwächt, das sie nur noch durch Stärke zusammenhalten. Für derartige altersbedingte Schäden, können wir verständlicherweise keinen Ersatz leisten. (Für ein durchgerostetes Auto bekommen sie auch kein Neues.)

Reklamationen:
Falls Sie trotz sorgfältigster Bearbeitung Ihrer Textilien bei uns einmal nicht zufrieden sein sollten, bitten wir Sie folgendes zu beachten: Reklamationen können wir nur bearbeiten, wenn sie innerhalb von 48 Stunden nach Abholung bei uns eingehen. Bringen Sie dann bitte die Rechnung wieder mit. Nur so können wir nachvollziehen, wie wann und von wem ihr Kleidungsstück bearbeitet wurde.